Mag., Ökonom Hans Daxbeck

Straße: Argentinierstraße 48 / 2. Stock
Ort: 1040 Wien
Telefonnr.: 01 / 913225225 bzw. 0699 / 10969488
E-Mail:
Website: www.rma.at
Familienstand: verheiratet
Kinder: keine

Berufliche Daten

Hans Daxbeck ist seit 1988 in den Bereichen ”Abfallwirtschaft” und ”Regionaler Stoffhaushalt” tätig und war an der Entwicklung der Methoden zur Beschreibung des regionalen Stoffhaushaltes und der nationalen Stoffbuchhaltung mitbeteiligt. Ein Spezialwissen besteht in den Bereichen ”Privater Haushalt”, ”Stoffhaushalt von Spitälern”, ”Stoffhaushalt von Städten”, ”Nationaler Stoffhaushalt und Stoffbuchhaltung” sowie ”Erfolgskontrolle abfallwirtschaftlicher Maßnahmen”. In den letzten Jahren war ein weiterer Arbeitsschwerpunkt „Baurestmassen“. Im LIFE+ Projekt EnBA wurde eine Strategie für die nachhaltige Nutzung von Baurestmasse entwickelt. Derzeit werden im ETZ Projekt Raaba mit der Wirtschaftskammer Wien die Möglichkeiten der Initiierung eines regionalen Wiederverwendungsnetzwerkes für Bauteile aus dem Bauwesen geprüft. Er verfügt außerdem über eine langjährige Erfahrung im Projektmanagement und in der Durchführung internationaler Projekte.